Der Ritterorden

Das Ordenskapitel der hon. Karneval-Gesellschaft NARRLANGIA ROT-WEISS e.V. hat im Sommer 1970 zur Auszeichnung der wortgewandten Menschen, die Ihre Meinung elegant, humorvoll, wohlverpackt, ohne Haßgefühle und persönlichen Angriff vorzutragen und zu verteten vertehen, den Orden eines Ritters des geschliffenen Wortes und der spitzen Zunge gestiftet.

Der Orden trägt als Symbol einen mittelalterlichen Harnisch mit Ritterhelm und auf der Querstrebe die Ordensbezeichnung. Unter dem Helm hängt die "Spitze Zunge" mit dem Namen der KGE.

Über dem Helm in der Kette zwei mal drei Platten, die rechte trägt die Jahreszahl der Verleihung, die linke den Namen des Trägers.

Der Orden wird, an einer Kurzkette als Brustorden getragen und wird, fortlaufend von 0 an numeriert, jeweils in der Carneval-Campagne einmal verliehen.